Refresh loader

Kochpatenschaft

Home > Neuigkeiten > Kochpatenschaft

Kochpatenschaft

Am Mittwoch den 07.10.2020 haben unsere ehrenamtliche Mitarbeiterin Anke Weber und unsere erste Vorstandsvorsitzende Mona Körber, Rolf Bley besuchen dürfen.

Nachdem sie ihre Arbeit vorgestellt hatten, haben sie die Firma Bley für eine regelmäßige Kochpatenschaft, jeweils am letzten Samstag des Monats, gewinnen dürfen. Am 31.10 haben wir also eine ganz besondere Überraschung für euch …

Was ist eine Kochpatenschaft? Firmen oder auch private Unterstützer können einmalig oder regelmäßig die Kosten (oder einen Teil der Zutaten) für unsere Essenausgabe am Samstag übernehmen.

Sie haben Interesse unsere Arbeit regelmäßig oder einmalig als Kochpate zu unterstützen? Dann freuen wir uns über eine Nachricht an unsere Seite! (Ausstellung einer Spendenbescheinigung möglich)

One thought on “Kochpatenschaft

  1. Hallo liebe S-Engel.
    ich habe von eurer Mittwochstour bei Facebook gelesen und hatte schon eine Mail an euch geschrieben, in der ich gefragt hatte, ob ihr auch einmalig Mittagessen vom Hausfrauen-Herd wollt und wieviel Töpfe das sein müssen?
    Ich bin selber auch berufstätig, deshalb kann ich dies leider nicht jeden Mittwoch anbieten… aber ab und zu vielleicht
    Schreibt mir doch mal, um welche Mengen es sich handelt, um wieviel Uhr ich bei euch das abgeben müsste und an welchem MIttwoch ihr noch niemanden habt, der für euch kocht.
    Viele Grüße
    Susanne

    P.S. nehmt ihr auch second hand Kleidung?
    und in welchen Größen soll die Unterwäsche gebracht werden?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.