Refresh loader

Einsatz am 15.08.2020

Home > Einsätze > Einsatz am 15.08.2020

Einsatz am 15.08.2020

Hallo Ihr Lieben, auch heute waren wir wie an jedem Samstag wieder im Einsatz. Die angekündigten Temperaturstürze mit Gewittern sind (leider) nicht eingetreten und es wurde wieder ein schweißtreibender Einsatz der sich wie immer gelohnt hat.

Versorgen konnten wir heute 43 Menschen mit Brötchen, Wasser, Konserven, Hygieneartikelnsowie Nahrung für Hunde oder Katzen. Wir haben heute auch wieder ganz tolle Gesprächemit den Menschen geführt. Jeder Einsatz bereitet uns richtig viel Freude.

Der Einsatz wurde wie in jeder Woche bereits ab Sonntag in einer kleinen Whatsappgruppe der teilnehmenden Mitglieder geplant. Wer macht was, wer holt was von wo… wer kann fahren.Alles an sich Kleinigkeiten die aber organisiert werden müssen, dazu die Kontakte zu den Foodsharern die uns dann Samstags mit einigen Leckereien unterstützen.

Im Einsatz waren heute Zoli, Naddi, Maren, Büppel und Jörg, dazu kam Jennifer die sich das heute mal angeschaut hat und schon beim ersten Einsatz richtig mittendrin war. Dazu hatte sie noch selbstgebackene Muffins mitgebracht über die sich alle gefreut haben.

Treffpunkt war wie immer um 14.00 Uhr die Villa um die Brötchen zu schmieren, vorher haben sich Nadja und Jörg mit Hartmut von den Foodsharen getroffen um Aufschnitt zu übernehmen. Hartmut hatte auch noch Joghurt und Gebäck dabei, da wir die Kühlkette nicht unterbrechen wollten, haben wir uns darauf geeinigt das Hartmut mit seiner Kühlbox direkt zum Bahnhof kommt.

In der Villa ging es dann wie immer gleich los mit dem schmieren der Brötchen, die Teams sind so gut aufgestellt, das jede Einsatzvorbereitung uns richtig Spaß und Freude bereitet. Wir sind alle ausnahmslos positiv bekloppt, haben Freude an der Sache und machen das richtig gerne. Zwischen der Vorbereitung haben wir uns auch noch ein Eis gegönnt und herzlich gelacht. Um 15.40 ging es dann zum Bahnhof, dort standen beim Eintreffen relativ wenig Menschen, aber nach und nach wurden es immer mehr. Wie eingangs geschrieben waren es 43 Menschen die wir heute versorgen konnten.

Einen Dank möchten wir an dieser Stelle an die Unterstützer aussprechen, die uns mit Geld- und Sachspenden unterstützen, ohne das wäre es uns nicht möglich diese Arbeit zu leisten.Und Danke auch an alle Engel die uns passiv und aktiv unterstützen…. Nur gemeinsam sind wir stark.

Wir Straßenengel wünschen Euch ein schönes Wochenend.

One thought on “Einsatz am 15.08.2020

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.