Refresh loader

Einsatz am 21.03.2020

Home > Einsätze > Einsatz am 21.03.2020

Einsatz am 21.03.2020

Heute ging es auch gleich los. Das Mitarbeiterduo Anke und Sohne war am Hauptbahnhof um dort warme Jacken, Mützen und Westen und dicke Pullis ( danke an die Firma Freimann Werbung), sowie Schlafsäcke und Decken und Lebensmittel zu übergeben.

Weiter ging es mit unserem Duo Tanja und Brenda. Die beiden holten noch vorher von Karsten, einem Boxpaten der Spendengruppe für die Oldenburger Tafel Spenden ab und konnten so die von Mona aus den Vorräten der Straßenengel gefüllten Tüten ergänzen und dann an unsere besonder
bedürftige und/ oder chronisch kranke Menschen ausliefern.

Unsere letzte Aktion war die Auslieferung an die Notunterkunft im Sandweg. Annika und Sebastian holten die von Mona und Heiko gepackten Taschen ab und übergaben sie dort Johann, einem
Bewohner, der diese dort verteilte. Auch die Menschen der Unterkunft für Familien und ältere Damen wurde bedacht.

Alle Menschen, denen wir heute helfen durften, waren sehr sehr dankbar. Manche konnten glatt ihr Glück nicht fassen.

🥰Deshalb bitten wir euch um Mithilfe. Um diesen Service aufrecht erhalten zu können, bitte legt Waren in die Spendenboxen für die Tafel , die in sehr vielen Supermärkten in Oldenburg aufgestellt sind. Diese Lebensmittel kommen uns und damit allen zu Gute. Selbstverständlich können wir falls gewünscht auch eine kontaktlose Abgabe bei einem unserer Mitarbeiter anbieten. 🥰

Unser Dank gilt auch KFC , die uns Getränke und Jute- Taschen kostenlos zur Verfügung gestellt haben. Ihr seid klasse !

Ps: alle Auslieferungen und Sortierungen fanden
unter höchsten hygienischen Bedingungen statt. Die Teams leben jeweils in einem Haushalt / Wohnung zusammen. Jeglicher Mindestabstand und alle behördlichen Vorgaben wurden gewahrt. Ebenso liefern wir kontaktlos aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.