Refresh loader

Engel on Tour am 25.11.2020

Home > Einsätze > Engel on Tour am 25.11.2020

Engel on Tour am 25.11.2020

Heute durften wir dank Home Of Libanon etwas ganz besonders verteilen! Inhaber Mohammed hat uns mit leckeren Falafel – Rollos, gefüllten Weinblättern und schmackhaften Getränken unterstützt! Vielen ❤️– lichen Dank!

Heute für euch im Einsatz waren: Ben, Iris, Maryamund Barbara. ( jeweils 2 pro Team / Bollerwagen)

Mit einer kleinen Verspätung ging es dann bei der Hauptpost los. Dort wurden unsere Teams bereits von rund 10 Menschen erwartet. Das macht uns sehr erstaunt, weil auch hier eine große Zunahme von Menschen zu beobachten war. So wurde Kaffee ausgeschenkt und natürlich gleich die leckeren Speisen verteilt, Handschuhe und Schlafsäcke ausgegeben und Gespräche ( natürlich mit ausreichend Abstand und Mund-Nasen-Schutz) geführt. Zudem gab es Brötchen , die wir heute von der Tafel Oldenburg bekamen, vielen Dank auch dafür.

Die zweite Station war dann der Bahnhofsvorplatz und auch hier erwarteten uns bereits rund 10 Menschen und erfreuten sich an Kaffee, Brötchen und warmem Essen.

Nachdem sich unsere Teams auch hier zahlreichen Gesprächen widmen konnten ging es weiter in die Innenstadt und zum Waffenplatz. Auch hier konnten sie noch Menschen antreffen und diese versorgen. Handschuhe waren heute neben dem Essen der größte Wunsch.

Das Angebot wird sehr gut angenommen und man ist für das zusätzliche Angebot am Mittwoch mehr als dankbar! Das freudige Funkeln in den Augen, das vergisst man so schnell nicht.

Uns würde es freuen, wenn wir mittwochs regelmäßig auch warmes Essen austeilen könnten. Da unsere Teammitglieder aber allesamt berufstätig sind und dies ehrenamtlich machen, können wir nicht wie samstags selber kochen.

Deshalb hoffen wir dass sich hierüber viele Gastronomen finden, die uns, wie Mohammed heute, einmalig oder gerne auch regelmäßig mittwochs mit warmen bereits zubereiteten Speisen unterstützen möchten. Schreibt oder ruft uns gerne an! Die Bedürftigen/ Obdachlosen werden es Euch/Ihnen mehr als danken!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.