Refresh loader

Archive : Mai

Home > 2020 > Mai

Einsatz am Pfingstsamstag 2020

Heute haben unsere Teammitglieder und die Sonne nur so um die Wette gestrahlt.

Nachdem Marion Sandker von der Spendengruppe für die Oldenburger Tafel uns abermals mit Lebensmitteln unterstützt hat, konnte das Packen der Taschen los gehen. Auch heute haben wir wieder 40 Taschen gepackt. Im Anschluss haben wir 80 Brötchen frisch geschmiert und belegt und natürlich Kaffee und Tee zubereitet.

Unsere Mitarbeiterin Barbara L. hat liebenswürdigerweise noch zusätzlich leckere Backspezialitäten organisieren können.

Mit vollen Taschen und vielen Leckereien ist unser Team dann pünktlich Richtung Hauptbahnhof gestartet. Auf Grund des guten Wetters konnten wir erstmal zu unserem Standort vor dem Hauptbahnhof wechseln und haben durch ein ausgeklügeltes Konzept jederzeit für Abstand und Einhaltung der Hygieneregeln sorgen können.

Was uns Woche für Woche auffällt , ist eine steigende Zahl von Bedürftigen. Selbst am Monatsanfang, der sonst eher weniger gut besucht ist, haben wir mehr Abnehmer als Taschen vorgefunden.

Wir bitten deshalb weiterhin um zahlreiche Unterstützung unseres Projektes mit Sach – oder Geldspenden. Vielen Dank.

Einsatz am 23.05.2020

Heute durften wir endlich wieder mit frisch belegten Brötchen und Kaffee zur Hauptpost ausrücken. Natürlich hatten wir auch unsere Lebensmitteltüten dabei. Wir haben gut 80 Brötchen , über 40 Lebensmitteltüten und zusätzlich noch Brot ausgegeben.

Dementsprechend war unsere Ausgabe auch sehr gut besucht. Selbstverständlich halten wir uns während der Zubereitung der Brötchen und Packen der Taschen weiterhin an einen strengen Hygieneplan.

Auch bei unserer Ausgabe achten wir darauf dass alle Mitarbeiter und Kunden Masken tragen ( wir haben auch welche dabei, falls jemand keine haben sollte) und der Mindestabstand eingehalten wird. So ist es nur erlaubt einzeln an den Tisch zu treten. Gleiches gilt für den Kaffeetisch. Ebenso achten wir darauf dass während die Kunden warten, diese untereinander den Abstand einhalten und zusätzlich Masken tragen. Dies wird von zwei unserer Mitarbeiter kontrolliert und beaufsichtigt, ggf. wird eingeschritten.

Damit wir weiterhin Tüten mit Lebensmitteln füllen können, sind wir dringend auf eure Hilfe angewiesen! Unser „Lager“ ist leer und wir brauchen dringend Nachschub an haltbaren Lebensmitteln. Bespiel Konserven, Reis , Nudeln , Süßes, Schnellterrinen , Würstchen, und vieles mehr! Falls ihr uns unterstützen möchtet , kontaktiert uns gerne:

http://ol-strassenengel.de/?page_id=131

Einsatz am 09.05.2020 – Besuch und Unterstützung von Rotaract Oldenburg

Am gestrigen Samstag durften wir uns nicht nur über die Unterstützung von Marion von der Spendengruppe der Oldenburger Tafel freuen, sondern bekamen auch dynamische Unterstützung von jungen Menschen des Rotaract Clubs Oldenburg.

Die liebe Julia ist gestern für unsere Mona eingesprungen , die sich Ende letzter Woche einer Zahn – Op unterziehen musste und deshalb selber nicht packen durfte. Julia hat sich wirklich super geschlagen und so haben wir es auch gestern geschafft so zu packen, dass die Fahrer pünktlich ihre Tüten abholen und ausliefern konnten. Auch hier bekamen wir Unterstützung von vier jungen Rotariern von Rotaract. Vielen Dank, ohne Euch wären wir gestern echt aufgeschmissen gewesen.

Nini und Lilly haben derweil ihre Tüten für die Notunterkünfte und den Punka Platz gestern sogar selber gepackt.

Unsere Mitarbeiterin Barbara hat gestern nicht nur eine Tour gefahren für Einzellieferungen sondern war mit Jörg auch noch am Hauptbahnhof um dort rund 30 Personen mit Tüten voller Lebensmittel zu versorgen.

Vielen Dank auch an Hans und Thea , die jeden Samstag für Bedürftigen Lieferungen ausfahren.

Insgesamt wurden so am gestrigen Samstag weit über 200 Menschen mit Lebensmitteln versorgt. Wir bedanken uns bei all unseren Spender/Innen ihr seid großartig!

Einsatz am 02.05.2020

In den Mai gefeiert haben wir nicht aber in den Mai gearbeitet…

Wie jede Woche wurde fleißig gepackt und ausgeliefert. Heute habe ich, Mona, nicht alle Mitarbeiter vor die Kamera bekommen.

Aber wie immer ging es zum Punka Platz, den Notunterkünften, zum Bahnhof und in die Einzellieferungen.

Unsere Freude von der Spendengruppe für die Oldenburger Tafel haben uns wieder mit zahlreichen Lebensmitteln beliefert. Marion S. gilt dabei der besonderer Dank, da sie uns jede Woche Kisten über Kisten bringt.

Momentan benötigen wir wieder viele Nudeln, denn sie sind komplett aus gerne mit einer Sauce im Glas dazu.

Bitte füllt weiterhin die Spendenboxen oder kontaktiert uns. Ein bisschen müssen auf wir auf jeden Fall noch durchhalten gemeinsam aber schaffen wir das.